fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Ausgabe 1/2015

Titel

Wohnen bewegt Menschen

Finden Menschen in ihrem Wohnumfeld ein gutes Angebot an Verkehrsmitteln, dann nutzen sie diese auch. Einige Städte planen Siedlungen und Verkehr so, dass die Menschen von ganz allein mit Rad, Bus und Bahn fahren oder zu Fuß gehen. fairkehr stellt Projekte vor, porträtiert Menschen in ihrem Wohnum-
feld und zeigt, wie in hügeligen Ge-
genden der Radverkehr wachsen kann.
[mehr lesen]

VCD Aktiv

Interview mit Claudia Maiwald

Eine rasant positive Entwicklung: Der VCD konnte durch gute Projektarbeit die verkehrspolitische Arbeit deutlich ausbauen. VCD-Bundesgeschäfts-führerin Claudia Maiwald im fairkehr-Interview. [mehr lesen]

Reise

Aus für den Nachtzug

Die Deutsche Bahn stellt viele Nacht-zugverbindungen ein. Die Züge rechnen sich nicht. Doch das europäische Hochgeschwindig-keitsnetz eröffnet ganz neue Möglich­keiten für den Nachtzugverkehr: Manchester–Wien, Kopenhagen–Neapel, Berlin–Lissabon. ­Höchste Zeit, den Nachtverkehr zu
reformieren. [mehr lesen]

fairkehr 1/2015


Wege zum Wein: Im Magazin Verträglich Reisen 2015 lesen Sie, wie Sie klimaschonend in die Weinbaugebiete Frankreichs und Italiens fahren. Beispielsweise mit dem Zug von Frankfurt nach Marseille.

Wer gerne fern der Heimat radelt, findet viele nützliche Tipps zum Transport seines Fahrrads in öffentlichen Verkehrsmitteln in der Broschüre „Rad fährt Bus und Bahn”.