fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Kinderseite 2/2021

Essen und Verkehr

Ein rübenstarkes Rätsel

Rätsel

  1. Henry isst gern Möhrchen – am liebsten frisch aus der Erde gezogen. Das Gemüse hat viele Namen: Wurzel, Gelbe Rübe, Rettich, Möhre, Karotte, Rüebli. Ein Name stimmt nicht – welcher?

  2. Wie oft steckt das Wort „essen“ in den folgenden Geschichte?
    Henry liebt Karottenkuchen von Oma Else aus Hessenwinkel. Er ist davon so besessen, dass er ihn am liebsten zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot mampft.  Seine Cousine Kressenja indessen findet Karottenkuchen scheußlich und niemals angemessen.

  3. Uns sind die Wörter durcheinandergeraten.
    Wenn du sie richtig zusammensetzt, findest du etwas Essbares.

    KAROTTENTRAUBE
    ADAMSSALAT
    MENSCHENBIRNE
    GLÜHJEANS
    KOPFAPFEL   

  4. Was hat Essen mit Verkehr zu tun?
    a) Nichts.
    b) Der Bauer fährt mit seinem Traktor über den Acker.
    c) Lebensmittel kommen aus aller Welt und haben oft lange Reisen hinter sich, bevor sie im Ladenregal landen.

Mitmachen und gewinnen

Schreibe die Antworten  auf eine Postkarte und schicke sie an:
fairkehr
Weiherstraße 38
53111 Bonn

Einsendeschluss ist der 4. Juni 2021.

Wir verlosen je ein Exemplar der vorgestellten Bücher, auch das Ideenbuch von der Familienseite; bitte nenn uns dein Alter.

Ene mene muh und was liest du?

Mein weit gereister Erdbeer­joghurt

Plastik in Meeren, Tierhaltung, Transport, Müll, Energieverbrauch – in allen Umweltdebatten kommen wir früher oder später auf das Thema Ernährung. Das Kindersachbuch erklärt mit Texten, Fotos und Zeichnungen die Zusammenhänge. Es zeigt auch, was jede und jeder von uns tun kann, um möglichst klima-, umweltfreundlich und gesund zu essen.

Annette Maas, Miro Poferl: Mein weit gereister Erdbeerjoghurt, arsEdition, ab 10 Jahren, 15 Euro

Schlau essen

Schlau Essen ist ein Mitmachbuch für alle, die gern ausprobieren und experimentieren. Es liefert einfache Rezepte –­ zum Beispiel für Himbeereis und Kicher­erbsen-Curry. Dazu gibt‘s Anleitungen für Experimente wie „Ein Flaschengeist aus Hefe“ oder „Gärtnern in der Obstkiste“. Und zwischendrin erwarten dich Antworten auf Fragen wie: Warum kochen wir unsere Lebensmittel eigentlich? Oder: Was bedeutet Saison?

Klaus Tschira Stiftung: Schlau Essen, Dorling Kindersley, ab 8 Jahren, 19,95 Euro

Benja & Wuse

Benja und Wuse ist die Geschichte eines Jungen, der ein Zauber-Wesen entdeckt. Wuse kann Verschwendung nicht leiden. Sie stibitzt alles, was die Menschen nicht mehr brauchen. Wuse und Benja nehmen dich mit auf die Mission „Essen retten“. Zusammen begleitet ihr die abenteuerliche Reise einer Erdbeere vom Feld bis in den Supermarkt.

Wenke Heuts, Inka Vigh: Benja & Wuse, oekom, ab 5 Jahren, 14 Euro

Wo kommt unser Essen her?

Das Sachbilderbuch zeigt dir Produktionsabläufe in kleinen und großen Betrieben. Beim Blättern blickst du zum Beispiel in Backstube und Brotfa­brik, Bauernhof und Milchbetrieb, Streuobstwiese und Apfelplantage. Am Ende weißt du nicht nur, wo dein Essen herkommt. Du weißt auch, was das mit der Klimakrise zu tun hat.

Julia Dürr: Wo kommt unser Essen her?, Beltz & Gelberg, ab 6 Jahren, 14,95 Euro

Die Gewinnerkinder des Rätsels aus der fairker 1/2021 sind:

    • Ablel Kidane, Kassel
    • Ida Wittorf, Seeheim

    fairkehr 2/2021