fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Vorschau 1/2021

Die nächste Ausgabe erscheint am 24. April 2021

Titel

Fußverkehr und Radverkehr – bester Freund, bester Feind?

Kennen Sie das? Sie gehen entspannt auf einem schmalen Fußweg, doch dann müssen Sie zur Seite springen, weil ein Radfahrer sich von hinten kommend an Ihnen vorbeischlängelt? Oder Sie fahren ganz gemütlich auf dem Radweg und müssen abrupt bremsen, weil Ihnen plötzlich eine Fußgängerin, ganz ins Smartphone versunken, vor die Reifen stolpert?

Fahrradfahren und Zufußgehen sind die beiden umweltfreundlichsten Fortbewegungsarten. Eigentlich könnten sie gemeinsam für eine gerechtere Platzverteilung in den Städten kämpfen, doch stattdessen regen sie sich lieber regelmäßig übereinander auf. Woran liegt es, dass Fußgänger*innen und Radfahrer*innen sich immer wieder gegenseitig ins Gehege kommen? Und welche Lösungsvorschläge für ein friedliches Miteinander der beiden gibt es?

Service

Fahrradmitnahme

Es könnte so schön sein: Mit dem Zug in den Urlaub fahren und vor Ort mit dem eigenen Fahrrad mobil sein. Doch die Fahrradmitnahme in Bussen, Nah- und Fernzügen kann mitunter ganz schön kompliziert sein und einiges an Planung erfordern. fairkehr beantwortet die wichtigsten Fragen, vom Ticketkauf über das Reservieren von Stellplätzen und die Kosten bis zu der Frage: Was tun, wenn der Anschlusszug weg ist?

Reise

Mikroabenteuer

Wie und ob wir in diesem Sommer wieder in die Ferne reisen können, kann noch keiner sagen. So bleiben wir in der Nähe und erkunden die Natur vor der Haustür. Für ein Mikroabenteuer braucht es nicht viel. Und obwohl es nicht weit weg führt, hilft es uns doch, für einige Stunden dem Alltag zu entfliehen. Einfach die Satteltaschen packen und losfahren, ohne konkretes Ziel und ohne festen Plan. Nur wir, das Fahrrad und der Wald.

fairkehr 1/2021