fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Magazin 2/2020

Fahrradwettbewerb

VCD-Jugendkampagne "FahrRad!"

Jugendliche radeln fürs Klima.

Mit Freunden zur Schule oder zum Sport zu radeln, bringt Spaß und Bewegung – und die Teilnehmer*innen der Klima­tour dem Sieg ein Stück näher.

Sobald die Schule wieder losgeht, können Jugendliche für die VCD-Jugendkampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour“ in die Pedale treten und ausrechnen, wie viel CO2 sie im Vergleich zur Autofahrt sparen. „Der VCD unterstützt mit der „FahrRad!“-Kampagne bundesweit jedes Jahr Tausende Jugendliche, die mit dem Fahrrad zur Schule oder in der Freizeit fahren. Sie haben somit die Chance, selbst aktiv zu werden und etwas für den Klimaschutz zu tun“, sagt Stephanie Päßler, Leiterin des VCD-Projekts.

Die Teilnehmer*innen im Alter von zehn bis achtzehn Jahren tragen ihre gefahrenen Kilo­meter auf der Kampagnen-Website ein und machen damit eine virtuelle Reise durch Deutschland und Europa. Unterwegs müssen sie an verschiedenen Stationen spannende Fragen zum Thema Fahrrad und Klimaschutz beantworten. Spaß und spielerisches Lernen ist somit garantiert. Auf die engagiertesten Radler und besten Quizzer warten spannende Gewinne.

„Anstatt sich mit dem Elterntaxi fahren zu lassen und dabei Lärm, CO2 oder Stickox­ide zu produzieren, lernen die Kinder selbstständig und umweltfreundlich mobil zu sein. Das gibt ihnen Selbstvertrauen und die Bewegung an der frischen Luft ist außerdem gut für ihre Gesundheit», so Päßler.

Die Klima-Tour veranstaltet der VCD in Kooperation mit der AKTIONfahrRAD. Sie startet in diesem Jahr zum vierzehnten Mal. Als Schirmherren der Kampagne konnte der VCD den Tagesschau-Sprecher und begeisterten Radfahrer Thorsten Schröder gewinnen. Die Kampagne soll bis Ende August laufen.
Auch der Wettbewerb um den Titel „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“ geht in eine neue Runde, durchgeführt von der AKTIONfahrRAD. Neben der Hauptprämie werden auch in diesem Jahr wieder Sonderpreise in den Kategorien „Sport“, „Mobilität“ und „Beginners“ an die teilnehmenden weiterführenden Schulen vergeben.

Alle Infos zu FahrRad!, auch über Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise

fairkehr 1/2020