fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Magazin 2/2020

Uebler

Die E-Scooter-Oberklasse

Die fairkehr-Redaktion hat den Uebler-Test gewagt.

Zusammengeklappt braucht der Uebler Si.o. 1.1 wenig Platz und ist daher gut zum Mitnehmen in den Urlaub geeignet.

Der Uebler Si.o. 1.1 fällt auf: Der faltbare E-Scooter sieht aus wie ein rollendes Fitnessbike im Kleinformat mit Rückspiegel. Mit Scheibenbremsen, Federung und Alarmanlage kommt der Cityflitzer mit einiger Luxusausstattung daher. Der Scooter gilt als Kleinkraftrad der Klasse L1e, mit dem man sowohl Straßen als auch Radwege benutzen darf. Die Höchstgeschwindigkeit liegt offiziell bei 20 km/h; im Test legte der Scooter aber noch ein paar Stundenkilometer drauf. Mit etwa 19 Kilogramm Gewicht ist der Si.o. eher nicht für die Mitnahme im Bus geeignet, aber wer einen Scooter sucht, der sich für den Campingurlaub in den VW-Bus packen lässt, liegt bei diesem Modell richtig. Als Lösung für die letzte Meile von der Bushaltestelle oder vom Bahnhof zum Arbeitsplatz fahren Pendler mit den leichteren und günstigeren Kick-Scooter-Modellen von Uebler besser.

Der Si.o. ist ab c.a. 1 350 Euro im Handel erhältlich.

fairkehr 1/2020