fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Die neue Anderswo ist da - unser nachhaltiges Reisemagazin für den Urlaub mit hohem Erlebniswert und ohne Jetlag. Anderswo 2019 bestellen

Vorschau 2/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 27. April 2019

Titel

Schöner pendeln mit dem Fahrrad

In Schwung statt gerädert: Wer auf komfortablen, sicheren Wegen mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, kommt entspannter an als die Kollegen, die mit dem Auto im Stau standen. Leider klappt das nicht überall mit den sicheren, bequemen Wegen. In immer mehr Städten starten die Menschen deshalb Volksentscheide und fordern eine bessere Infrastruktur für Fahrradfahrer. Manche Kommunen sind schon weiter: Sie planen Radschnellwege, auf denen vor allem Pendlerinnen und Pendler fix vorankommen. Lesen Sie in der nächsten fairkehr, was Fahrradpendlerinnen und -pendler brauchen, um sicher anzukommen, welche Städte gute Projekte gestartet haben, was das Etikett „Fahrradfreundliche Kommune“ aussagt und welche neuen Fahrradmodelle das Pendeln noch attraktiver machen.

Service

Gegen Langfinger

Wer sein Fahrrad liebt – sichert es so gut wie möglich gegen Diebstahl. Ein dickes Schloss ist das Mindeste. Teure Räder wie E-Bikes und Pedelecs verfügen immer häufiger über elektronische Wegfahrsperren, die sich per Smartphone steuern lassen. Diebstahl-Versicherungen schützen zwar nicht vor der Wut, Trauer und Enttäuschung, die ein Fahrradklau auslöst. Doch als Trost bekommen die Bestohlenen immerhin Geld zurück.

Reise

An der Elbe entlang

1 300 Kilometer sind es auf dem Elberadweg von der Mündung ins Wattenmeer bei Cuxhaven bis zur Quelle im tschechischen Riesengebirge. Im Nordwesten bläst der Wind Reisende durch Geestlandschaft und Elbtalaue, an Schafen und Störchen vorbei. Im Südosten ragen die Sandsteintürme der Sächsischen und der Böhmischen Schweiz auf. Deutsch-deutsche Geschichte am ehemaligen Eisernen Vorhang begleitet die Radler. Und auf Hunderte Kilometer durch Stille und Natur folgen trubelige Städte wie Hamburg, Dresden und Prag.

1/2019