fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Magazin 3/2018

Demoradtour durch Berlin

In Bademode für sicheren Radverkehr

In Badehose, Bikini und bunt bemalt machten Anfang Juni 400 Radfahrerinnen und Radfahrer mit einer zweistündigen Tour durch Berlin auf ihre Verletzlichkeit im Straßenverkehr aufmerksam. Organisiert vom VCD, fand in der Bundeshauptstadt erstmals der „Bikini & Badehose Bicycle Ride“ statt. Der Protest hat ein internationales Vorbild: den „World Naked Bicycle Ride“. Seit 2001 demonstrieren jährlich am 9. Juni Radlerinnen und Radler auf der ganzen Welt nackt gegen die Dominanz des Autoverkehrs, gegen schlechte Luft und Lärm, für eine bessere Radinfrastruktur und mehr Verkehrssicherheit. In Berlin hatte es bisher keinen „World Naked Bicycle Ride“ gegeben, da die deutsche Polizei Nackt-Demonstrationen nicht erlaubt. Um den „Bike Ride“ in Berlin trotzdem auf die Straße zu bringen, hat ihn der VCD als Radtour in Bademode ausgerufen. Die leicht bekleideten Radlerinnen und Radler fuhren protestierend durch die Stadtteile Kreuzberg, Schöneberg, Moabit und Berlin-Mitte.