fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Die neue Anderswo ist da - unser nachhaltiges Reisemagazin für den Urlaub mit hohem Erlebniswert und ohne Jetlag. Anderswo 2019 bestellen

Magazin 2/2017

Verkehr im Wahlkampf

Der VCD hat zehn Forderungen zur Bundestagswahl 2017 veröffentlicht.

Im Fokus der VCD-Forderungen zur Wahl im September stehen eine bessere Lebensqualität für alle und die internationalen Klimaziele.

  • Für saubere Luft: Die Blaue Plakette soll kommen. Nur Fahrzeuge, die auf der Straße tatsächlich die aktuellen Abgasgrenzwerte für Feinstaub und Stickoxide einhalten, bekommen die Plakette und dürfen in den Innenstädten fahren.
  • Für direkten Anschluss: Damit man ohne Auto gut von A nach B kommt, fordert der VCD von der nächsten Bundesregierung den Deutschlandtakt. Das ist ein Fahrplan, bei dem Busse und Bahnen in ganz Deutschland mindestens im Stundentakt, immer zur selben Minute und mit direktem Anschluss verkehren.
  • Für das Fahrrad: Der Bund soll Radschnellwege fördern und seine Mittel aufstocken.
  • Für mehr Sicherheit: Damit weniger Menschen im Straßenverkehr verunglücken, fordert der VCD Tempo 30 in Städten und ein Tempolimit auf Autobahnen.
  • Für das Klima: Die Lkw-Maut sinkt. Gleichzeitig steigen die Trassenpreise für die Bahn – eine Schienenmaut. Der VCD setzt sich für eine umgekehrte Entwicklung ein, um eine Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schiene voranzutreiben. Subventionen für den klimaschädlichen Flugverkehr müssen gestrichen werden.

Alle Forderungen auf www.vcd.org/themen/verkehrspolitik/bundestagswahl

fairkehr 3/2019