fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Die neue Anderswo ist da - unser nachhaltiges Reisemagazin für den Urlaub mit hohem Erlebniswert und ohne Jetlag. Anderswo 2019 bestellen

Vorschau 3/2016

Die nächste Ausgabe erscheint am am 18. Juni 2016

Titel: Tourismus in Deutschland

Foto: Mark22/istockphoto.com

Auf der Suche nach einem reizvollen und gleichzeitig sicheren Urlaubsziel entscheiden sich immer mehr Gäste für Ferien in Deutschland. Nur konsequent, dass 2015 das erfolgreichste Jahr in der Geschichte des Deutschland-Tourismus war. Auch die Zeichen für 2016 stehen gut. Eine einmalige Chance für die deutsche Tourismuswirtschaft, ihre Überschüsse in Nachhaltigkeit zu investieren. Denn keine Branche trägt bisher so wenig zu den Klimazielen der Bundesregierung bei wie der Tourismus. Hauptverursacher für Urlaubs-CO2: der Verkehr bei An- und Abreise. fairkehr zeigt, wie Regionen sich klimafreundlich aufstellen und wie die Regierung sie unterstützen kann.

Service: Lastenräder

Foto: Riese und Müller

Wie fahrradfreundlich eine Stadt ist, kann man an Zahl und Vielfalt der Lastenräder ablesen, die auf ihren Straßen unterwegs sind. Denn die Alleskönner sind nicht nur praktisch in allen Lebenslagen, sie sind auch Ausdruck eines neuen Lebensgefühls. Vom Kindertransport über den Lieferservice bis zum mobilen Straßencafé bieten die wendigen Lastenträger neue Lösungen für den Stadtverkehr. fairkehr zeigt, was die neusten Modelle können.

Reise: Kleine Abenteuer für zwischendurch

Foto: Ina Echternach

Auf geht’s: Nach Feierabend  mit Freunden loswandern, unter freiem Himmel übernachten und am nächsten Morgen bes-tens gelaunt zurückkehren an den Schreibtisch. Der Brite Alastair Humphreys empfiehlt Mikroabenteuer bei akutem Fernweh oder als kleine Auszeit. Zwei fairkehr-Redakteurinnen und eine Fotografin testen das Konzept.

fairkehr 3/2019