fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Kultur 1/2016

Ich denke, also fahr ich

Das BahnComfort-Abteil im ICE hat sich zum Treffpunkt der intellektuellen Elite Deutschlands entwickelt. Für Philipp Hübel hat es eine ähnliche Bedeutung wie die Pariser Cafés im frühen 20. Jahrhundert, in denen Hemingway, Picasso, Sartre und de Beauvoir ihre Zeit verbrachten. Hübel ist Juniorprofessor an der Universität Stuttgart und pendelt wöchentlich mit der Bahn von Berlin zur Arbeit. In fairkehr erzählt er von seinen Begegnungen im Zug. [weiter lesen]

fairkehr 2/2019