fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Politik 6/2015

Um Handels willen

TTIP und CETA: Der Protest gegen die Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada nimmt in Deutschland neue Dimensionen an. Auch für den Klimaschutz sind die Abkommen Gift. [weiter lesen]

Alle wissen seit Jahren Bescheid

Bekannt ist: Volkswagen hat Abgasmessungen manipuliert. Doch wie groß ist das Ausmaß des Betrugs und warum handelt die Politik nicht? Ein Interview mit dem Umweltexperten Axel Friedrich.
[weiter lesen]

Der VCD gibt Antworten zum VW-Skandal

Auf seiner Internetseite hat der VCD einen Bereich zu häufig gestellten Fragen rund um den VW-Skandal eingerichtet. Mit dem Service wendet sich der Verkehrsclub in erster Linie an die Geschädigten. fairkehr fasst die wichtigsten Antworten zusammen.
[weiter lesen]

VW in der Sackgasse

Die Autoindustrie braucht neue Koordinaten – die Politik muss diese vorgeben. Ein Kommentar von VCD-Projektkoordinator Heiko Balsmeyer. [weiter lesen]

Auch in Zukunft VCD Auto-Umweltliste

Der VCD hat in seiner Auto-Umweltliste schon seit langem angeprangert, dass die Autohersteller Abgas- und Verbrauchswerte ihrer Fahrzeuge manipulieren. In einem Statement erklärt der VCD-Bundesverband, warum die Autoumweltliste auch in Zukunft relevant bleibt. [weiter lesen]

fairkehr 4/2019