fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Obere Wilhelmstraße 32 | 53225 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Auf dieser Montage ist eine Seilbahn in Bonn vor dem Hochhaus Posttower zu sehen.
Foto: Uta Linnert, iStock/Dikuch, Montage Marcus Gloger
Kinder spielen auf der Straße im autofreien Quartier in Köln-Nippes.
Foto: Nachbarn60 e. V.
Eine Carsharing-Station mit zwei Autos.
Foto: Manuela Meyer/cambio

Ausgabe 6/2014

Titel

Mobil bleiben - Unterwegs mit der Generation 60+

Ältere Menschen sind so mobil wie nie zuvor. Mit dem Projekt „Klimaverträglich mobil 60+“ zeigt der VCD alternative Mobilitätsangebote auf, die Menschen länger selbstständig halten und gut fürs Klima sind. fairkehr berichtet über ­Angebote und Produkte und ­befragt ältere
Menschen zur ihrer Mobilität. [mehr lesen]

Politik

Ins Grüne fahren

Mit dem Zug in die Natur fahren – das ist die Essenz von „Fahrtziel Natur“, einem gemeinschaftlichen ­Projekt der Deutschen Bahn und deutscher Umweltverbände. Ist „Fahrtziel Natur“ nur ein kluges Marketing-Konzept oder Ausdruck ambitionierter Klimaziele der Bahn? [mehr lesen]

Reise

Urig oder lieber ganz modern?

In den Alpen übernehmen Junge Wirte Hotels und Hütten. Dabei besinnen sie sich auf alte Traditionen und setzen auf umwelt- und klimafreundliches Wirtschaften und Bauen. fairkehr hat Hüttenwirte in Graubünden und den Dolomiten besucht und mit ihnen in die Zukunft geschaut. [mehr lesen]

fairkehr 2/2022

Cover der fairkehr 2/2022 zum Thema "Parkraum"