fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Kinder 2/2014

Energie!

Genial, dass man aus Sonne und Wind Strom machen kann!

Illustration: Christina Bretschneider • Rätsel:Valeska Zepp

Fragen

1. Die Sonne ist ein riesiger Energieball. Ihre Strahlen liefern Licht und Wärme. Solarzellen können Licht in Strom umwandeln. Das nennt man
a) Fotografie •
b) Photovoltaik • c) Photomagie

2. Sonnenlicht, Wind, Biomasse und Erdwärme wird es immer geben. Deshalb nennt man sie auch erneuerbare Energiequellen. Erdöl, -gas und Kohle dagegen sind endlich. Sie sind vor Millionen von Jahren entstanden und es gibt nur eine ganz bestimmte Menge auf der Erde. Diese Energiequellen heißen:
a) Dinoenergie •b) alte Energie • c) fossile Energie

Foto: istockohoto.com/Feverpitched

3. Das Mädchen im Bild spielt auf einen berühmten Wissenschaftler an. Mit Formeln wie E = mc2 hat er die die Physik revolutioniert.Weißt du den Namen? Tipp: Der Nachname ­beginnt mit „vier minus drei“ und endet auf ein anderes Wort für Fels.

4. In Schokolade, Chips oder einem Apfel steckt auch Energie. Die wird in Kalorien oder Joule angegeben. Welche Maßeinheit für Energieverbrauch steht auf Toaster, Föhn und Glühbirne?

Mitmachen und gewinnen

Schreibe die Antworten des Rätsels auf eine ­Postkarte und schicke sie an: Redaktion­ fairkehr, Weiherstraße 38, 53111 Bonn. Stichwort: Energie!

Einsendeschluss ist der 10. Mai 2014.

 

Wir verlosen zwei Experimentierkäs­ten „Erneuerbare Energien“ von Ravensburger.

 

Lösungen & Gewinner des Rätsels fairkehr 1/2014

Beim letzten Rätsel haben gewonnen: Paulina Hüttel aus Kirchen­­­lamitz und Patrick Muschke aus ­Nittendorf

Lösungen: 1. Köln/Dom, Hamburg/Michel, Berlin/Brandenburger Tor, München/Frauenkirche, 2. Rhein, 3. Alpen

fairkehr 4/2019