fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Magazin 6/2013

Zu Fuß zur „Goethe“

Foto: HaspeDie Reinhard-von-König-Grundschule in Aalen nahm zum vierten Mal mit einem „Laufbus“ an den Aktionstagen teil.

Etwa 240 Schulen haben an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule 2013 “ teilgenommen.

Die Aktion Zu Fuß zur Schule von Deutschem ­Kinderhilfswerk und VCD für einen sicheren Schulweg hat auch in diesem Jahr kreative Ideen hervorgebracht: Damit auch Kinder mit einem weiten Schulweg an der Aktion teilnehmen können, hat die Grundschule Salzhemmendorf eine „Kiss and Go“-Zone eingerichtet. So können Eltern, die ihre Kinder normalerweise bis vor die Schultür fahren, sie nun an einer zentral gelegenen „Laufbus“-Haltestelle absetzen. Von dort aus starten sie mit ihren Klassen­­kameraden gemeinsam zu Fuß zur Schule und holen zwischendurch weitere Kinder ab – wie ein Schulbus auf Füßen.

Die Klasse 4 der Grundschule am Hainhoop in Lehrte hat täglich ihre Schritte gezählt. Außerdem rechneten die Schüler aus, wie viel Benzingeld ihre Eltern pro Woche sparen, wenn sie aufs Mama- oder Papa-Taxi verzichten. Die Klasse 2 der Goethe-Grundschule in Potsdam bastelte ein Brettspiel: „Alle Wege führen zu(r) Goethe“. Mit Frage-, Aktions- und Fotokarten lernen die Kinder noch besser, wie sie ihren Schulweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad sicher meistern.

fairkehr 3/2020