fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Obere Wilhelmstraße 32 | 53225 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Radfahrende sind auf der Rue de Rivoli in Paris unterwegs.
Foto: Tim Albrecht
Meteorologe Özden Terli steht vor der Wetterkarte.
Foto: ZDF/Torsten Silz
Ein Regionalzug fährt über eine Brücke über den Fluss Sieg.
Foto: Uta Linnert

Reise 1/2012

Zeit zum Weiterlesen

Bücher über italienisches Kochen, Wandern durch wilde Nationalparke und autofreie Urlaubsorte

Ein ausgezeichnetes Wanderlesebuch zur Vorbereitung und zum Unterwegssein: ­Bernhard Herold Thelesklaf (Hrsg.): Nationalpark Val Grande – Unterwegs in der Wildnis zwischen Domodossola und Lago Maggiore. Rotpunktverlag 2008, 296 Seiten mit zahlreichen Farbfotos und Skizzen, 26 Euro.

 

 

Diese authentischen Familienrezepte führen einmal quer Beet durch den italienischen Gemüsegarten. Sie geben Ideen und Anleitung zum Kochen mit frischen Zutaten, Kräutern und Gewürzen – ganz ohne Fleisch und Fisch. Ursula Ferrigno: Vegitalia. Vegetarisch & echt italienisch. Hädecke 2010, 224 Seiten mit 125 ­Rezepten und 130 Farbfotos, 16,90 Euro

 

Wer Italien ohne Auto entdecken möchte, findet hier die schönsten autofreien Dörfer, Inseln und Regionen: Italien – autofreie ­Urlaubs­orte. Peter Meyer Verlag 2009, 18,95 Euro.

fairkehr 3/2022

Cover der fairkehr 3/2022 zum Thema Klima: Alarmstufe Rot!