fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Obere Wilhelmstraße 32 | 53225 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Auf dieser Montage ist eine Seilbahn in Bonn vor dem Hochhaus Posttower zu sehen.
Foto: Uta Linnert, iStock/Dikuch, Montage Marcus Gloger
Kinder spielen auf der Straße im autofreien Quartier in Köln-Nippes.
Foto: Nachbarn60 e. V.
Eine Carsharing-Station mit zwei Autos.
Foto: Manuela Meyer/cambio

Reise 3/2011

In Brandenburg, in Brandenburg

Informationen über Bundesland, Nahverkehr und Radtourismus

  • Brandenburg ist bundesweit spitze im ökologischen Landbau und spielt auch eine Vorreiterrolle beim Ausbau der erneuer­baren Energien in Deutschland – ökotouristisch ist das Bundesland aber eher Berlinern denn Bayern ein Begriff. Die elf Naturparks, drei Biosphärenreservate und der Nationalpark Unteres Odertal nehmen ein Drittel der Fläche Brandenburgs ein. Diese schönsten und wert­vollsten Landschaften Brandenburgs sind in einem bundesweit einzigartigen System Nationaler Naturlandschaften koordiniert. Sie sind zu einem Markenkern des Landes Brandenburg geworden. Die Großschutzgebiete bieten Ökotouristen ideale Voraussetzungen: Seltene Tiere und Pflanzen beobachten, regionale und ökologisch angebaute Köstlichkeiten probieren, in Geschichte und Geschichten stöbern oder einfach nur bei einer der vielfäl­tigen Outdooraktivitäten wie Wandern, Radfahren, Paddeln oder Reiten entspannen.
  • Das Brandenburg-Berlin-Ticket gilt bei allen Schienenstrecken-Anbietern. Fahr­infos zu allen Zielen erteilt der Verkehrs­-
    verbund Berlin-Brandenburg (VBB)
    .
  • Lust auf NaTour“ heißt das Basisheft des Landesamtes für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, es ist zu bestellen unter infoline@lugv.brandenburg.de. Bei derselben Adresse kann eine praktische Leporello-Sammlung, die einzeln über alle 15 Naturlandschaften Brandenburgs und deren Kontaktadressen informiert, angefordert werden.
  • Urlaub & Freizeit auf dem Lande – Einkaufen beim Bauern im Land Brandenburg“ heißt der vom Verband pro agro herausgegebene, 128 Seiten starke Katalog, in dem sich Brandenburger Landurlaubsanbieter und Direktvermarkter alljährlich ­präsentieren. Einfach eine E-Mail senden an heinrich@proagro.de und kostenloses ­Exem­plar sichern.
  • Die Tourismus-Marketing-Brandenburg GmbH (TMB) gibt die Broschüre „Zeitfahren – Marke Brandenburg“ heraus.
  • Unter www.radeln-in-brandenburg.de können Urlauber Radrouten online planen, ­Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke finden und Routen erweitern.

fairkehr 2/2022

Cover der fairkehr 2/2022 zum Thema "Parkraum"