fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Obere Wilhelmstraße 32 | 53225 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Auf dieser Montage ist eine Seilbahn in Bonn vor dem Hochhaus Posttower zu sehen.
Foto: Uta Linnert, iStock/Dikuch, Montage Marcus Gloger
Kinder spielen auf der Straße im autofreien Quartier in Köln-Nippes.
Foto: Nachbarn60 e. V.
Eine Carsharing-Station mit zwei Autos.
Foto: Manuela Meyer/cambio

Magazin 3/2011

VCD-Projekt Laufbus

Der Schulweg ist sicher, die Kinder werden selbständig und die Nerven der Eltern geschont: Ein Laufbus nutzt allen.

Foto: VCDDer VCD hat die Laufbus-­Saison 2011/12 am 7. Mai in Siegburg eröffnet.

Wie bei einem echten Schulbus warten die Kinder an Haltestellen, Erwachsene begleiten die Truppe als „Busfahrer“, bis die kleinen Passagiere sicher genug sind, um allein zu laufen.

Der VCD stellt zum Auftakt der Laufbus-Saison 2011/2012 eine Service-Internetseite und neue Materialien wie Infoposter bereit. Die Saison startete am 7. Mai beim Aktionstag „Verkehrssicherheit und Mobilitätstraining“ in einer Siegburger Grundschule und Kindertagesstätte. Unterstützt wird der VCD von „Asphalt-Art“. Das Unternehmen stellt Bodenfolien her und engagiert sich für Schulwegsicherheit.

„Früher haben Kinder und Eltern sich oft spontan getroffen, um den Schulweg zusammen zu gehen“, sagt VCD-Projektleiterin Anja Hänel. „Durch die freie Schulwahl und den Wegfall der Ortsteilschulen sind der Spontanität heute manchmal Grenzen gesetzt. Der Laufbus hilft, sie zu überwinden.“

fairkehr 2/2022

Cover der fairkehr 2/2022 zum Thema "Parkraum"