fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Obere Wilhelmstraße 32 | 53225 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Radfahrende sind auf der Rue de Rivoli in Paris unterwegs.
Foto: Tim Albrecht
Meteorologe Özden Terli steht vor der Wetterkarte.
Foto: ZDF/Torsten Silz
Ein Regionalzug fährt über eine Brücke über den Fluss Sieg.
Foto: Uta Linnert

Magazin 4/2009

Neuer UBA-Präsident

Jochen Flasbarth, Mitgründer des VCD, wird neuer Präsident des Umweltbundesamts UBA.

Foto: Marcus GlogerVCD-Mitbegründer Jochen Flasbarth, 47, leitet künftig das Umweltbundesamt.

Das hat das Bundeskabinett auf Vorschlag von Umweltminister Sigmar Gabriel beschlossen. Der 47-jährige Flasbarth tritt die Nachfolge von Andreas Troge an, der aus Krankheitsgründen auf eigenen Wunsch nach 14 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Jochen Flasbarth leitete seit 2003 die Abteilung Naturschutz und Nachhaltige Naturnutzung im Bundesumweltministerium. Zuvor war der diplomierte Volkswirt Präsident des NABU.

Seit Mitte der 80er Jahre ist Flasbarth in verschiedenen Umweltorganisationen ehrenamtlich tätig gewesen – unter anderem im Gründungsvorstand des VCD.
Der VCD begrüßte die Ernennung Flasbarths. Mit ihm werde ein hervorragender ­Umweltexperte mit fundierten ökologischen und ökonomischen Kenntnissen Präsident des Umweltbundesamts. 

fairkehr 3/2022

Cover der fairkehr 3/2022 zum Thema Klima: Alarmstufe Rot!