fairkehr VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.fairkehr-magazin.de

Vorschau 6/2017

Die nächste Ausgabe erscheint am 2. Dezember 2017.

Titel: Was uns künftig antreibt

Ein BMW I3 fährt entlang des Potsdamer Platzes in Berlin. Im Hintergrund sind Hochhäuser zu sehen.
Foto: BMW

Wie geht es weiter mit der Automobilität in Deutschland nach dem Abgasskandal? Kann mehr E-Mobilität die Lösung sein? Welche Rolle spielt die Hybrid-Technologie im Land der Dieselfahrer? Das Bundeswirtschaftsministerium setzt auf synthetische, strombasierte Kraftstoffe, die aus  Erdgas, Kohle oder Biomasse gewonnen werden. Der VCD kämpft für die Verkehrswende, bei der Autos nur ein Verkehrsmittel im Mobilitätsmix aus Bus, Bahn, Fahrrad und Zufußgehen sind und Car- sowie Bike-Sharing eine wichtige Rolle spielen. fairkehr beschreibt Lösungen und gute Beispiele für die Mobilität der Zukunft.

Service: Nachhaltige Kleidung für draußen

Eine Frau und ein Mann in Outdoor-Kleidung laufen über einen Strand voller Steine. Der Himmel ist leicht bewölkt.
Foto: Vaude/Matthias Haupt

Gute Outdoor-Kleidung schützt vor Nässe und Kälte, ist atmungsaktiv, nimmt im Rucksack wenig Platz weg – und ist ökologisch hergestellt. Dass eine nachhaltige Produktion wichtig ist, haben immer mehr Unternehmen begriffen. Sie setzen unter anderem auf Recycling-Materialien, zertifizierte Merinowolle oder Lyocell-Fasern, die aus Holz gewonnen werden.

Reise: Die schönsten Bahnstrecken

Ein roter Regionalzug der Deutschen Bahn fährt an einer grünen Wiese entlang. Im Hintergrund sind die Alpen zu sehen.
Foto: DB AG/Uwe Miethe

Wer schon einmal mit dem Zug das Mittelrheintal durchquert oder mächtige Alpengipfel wie die Zugspitze passiert hat, weiß, dass sich mit der Bahn die schönsten Landschaften Deutschlands entspannt erfahren lassen. Die fairkehr gibt einen Überblick darüber, welche Strecken sich besonders lohnen, verrät Tipps und Tricks, wie sich das Panorama auf Schienen am besten auskosten lässt, und erzählt all die kleinen Geschichten, die Reisende auf den schönsten Bahnstrecken Deutschlands erleben können.

fairkehr 5/2017

Besondere Unterkünfte, außergewöhnliche Erlebnisse, Bilder und Orte, die im Gedächtnis bleiben: Das neue Reisemagazin Anderswo stellt nachhaltige Reisen mit hohem Erlebniswert und ohne Jetlag vor. Lesen Sie über Menschen, die an ganz besonderen Orten ganz besondere Urlaubserlebnisse geschaffen haben: vom einsamen Dorf am Polarkreis über das Literaturhotel in Kroatien bis zur Finca im Inselinnern auf Sizilien.